bittere Niederlage von UFT in Graz: UFT 5:7 Graz

Sa. 13.02.
1) 8. Runde BUNDESLIGA 2 Herren auswärts, 14:00
IC Graz : United Floorball Tirol
Unser Team ging in der 15. Minute in Führung durch Miro. In der 18. Minute glichen die Grazer aus. Mit 1:1 ging es dann in die Pause. Gleich nach Beginn des 2. Drittels gingen die Grazer in Führung mit 2:1. Christian konnte durch einen Assist von Norbert 2 Minuten später wieder ausgleichen. 10 Minuten später gingen die Grazer wieder in Führung mit 3:2. Noch eine Minute später hieß es sogar 4:2 für die Grazer. 2 Minuten später schoss Norbert den Anschlusstreffer mit Assist von Manuel und es stand 4:3. Im 3. Drittel zog das Grazer Team wieder mit 5:3 davon. In Unterzahl kassierten wir dann das 6:3. 2 Minuten später konnte dann Christian mit Assist von Norbert wieder auf 6:4 aufschließen. Wieder mussten wir uns in Unterzahl behaupten, was uns auch gelang. 5 Minuten vor Schluss nahmen sich die Grazer ein Timeout. Gleich darauf konnte Manuel nach Assist von Norbert wieder einlochen zum 5:6. 1 Minute vor Schluss fiel aber noch das 7:5 für Graz. Schade. Kopf hoch ;)!
Ein großes Danke noch für die Organisation der Reise an Christian!

Mit dabei: Max im Tor, Christian, Christopher, Alex, Norbert, Joachim, Pathrik. Miro war Capitain, Manuel und Stefan von den Alligators unterstützten das Team von UFT.

Beliebte Posts aus diesem Blog

12th PRAGUE MASTERS 2017 - unofficial European Championships for floorball veterans