Mittwoch, 10. Februar 2016

bittere Niederlage von UFT in Graz: UFT 5:7 Graz

Sa. 13.02.
1) 8. Runde BUNDESLIGA 2 Herren auswärts, 14:00
IC Graz : United Floorball Tirol
Unser Team ging in der 15. Minute in Führung durch Miro. In der 18. Minute glichen die Grazer aus. Mit 1:1 ging es dann in die Pause. Gleich nach Beginn des 2. Drittels gingen die Grazer in Führung mit 2:1. Christian konnte durch einen Assist von Norbert 2 Minuten später wieder ausgleichen. 10 Minuten später gingen die Grazer wieder in Führung mit 3:2. Noch eine Minute später hieß es sogar 4:2 für die Grazer. 2 Minuten später schoss Norbert den Anschlusstreffer mit Assist von Manuel und es stand 4:3. Im 3. Drittel zog das Grazer Team wieder mit 5:3 davon. In Unterzahl kassierten wir dann das 6:3. 2 Minuten später konnte dann Christian mit Assist von Norbert wieder auf 6:4 aufschließen. Wieder mussten wir uns in Unterzahl behaupten, was uns auch gelang. 5 Minuten vor Schluss nahmen sich die Grazer ein Timeout. Gleich darauf konnte Manuel nach Assist von Norbert wieder einlochen zum 5:6. 1 Minute vor Schluss fiel aber noch das 7:5 für Graz. Schade. Kopf hoch ;)!
Ein großes Danke noch für die Organisation der Reise an Christian!

Mit dabei: Max im Tor, Christian, Christopher, Alex, Norbert, Joachim, Pathrik. Miro war Capitain, Manuel und Stefan von den Alligators unterstützten das Team von UFT.