Montag, 2. Mai 2016

Länderspiel gegen Deutschland: Daniela und Jennifer waren dabei, Vera als Co-Trainerin

Bericht auf der Homepage des Österr. Floorballverbandes (http://www.floorball.at/):
Deutschlands Damen Nationalmannschaft war natürlich Favorit bei den Länderspielen in Rohrdorf. Diese Favoritenrolle haben sie bestätigt und mit 20-0 und 19-0 gewonnen. Doch die österreichischen Damen zeigten erste Ansätze, die Handschrift des Trainers Daniel Persson umzusetzen.
Im Februar 2017 bestreiten die Damen erstmals seit 2011 wieder ein WM Qualifikationsrunde. Bis dahin liegt noch einige Arbeit vor dem Trainer. Sein größter Wunsch: "Ich würde gerne ein Trainerseminar in Österreich halten, und alle Damentrainer einladen. Das würde sehr viel helfen, wenn die österreichischen Trainer alle auf dem selben Wissensstand wären."