Sonntag, 29. Januar 2017

Bundesliga Herren Auswärtsspiel vs. IC Graz

Am Sa. 28.01. fand parallel zum 1. Spiel der 1. Division in Leoben das Bundesliga-Herren Auswärtsspiel in Graz statt. Dadurch hatten beide Teams fast denselben Weg. Das Team der 1. Division schaffte 2 Linien, im Team der BULI-Mannschaft hatten wir nur 8 Feldspieler. Die Grazer konnten immerhin 14 Feldspieler aufweisen! Im ersten Drittel führten die Grazer noch mit 1:0. Im 2. Drittel konnten wir dann 3 Tore erzielen und es stand 3:1 für uns. Im dritten Drittel erzielen noch beide Teams ein Tor und es endete 4:2 für uns. Ein toller Erfolg für uns mit nur 8 Spielern - jeder leistete wirklich ein imenses Laufpensum und spielten sehr konzentriert unsere Taktik! Tolle Leistung. Die Grazer schossen auch tolle Fotos von diesem Turnier: schaut auf ihre Homepage, ein paar davon sind auch hier abgebildet:
Wahrscheinlich gewannen wir das Spiel, weil wir 3 Fans dabei hatten, unter anderem unterstützte uns die Freundin von Peter Schm. tatkräftig! Danke, dass ihr gekommen seid, wir haben uns sehr gefreut!
Wir möchten uns auch beim IC Graz bedanken für das Fairplay, die tolle Vorbereitung, die tolle Einleitung ins Spiel und auch die nette Verabschiedung und auch für die Organisation des Spieltages!
Weitere Fotos und auch einen weiteren Bericht (ca. Mitte der Woche) gibt es hier: Fotos und Bericht.