Mittwoch, 1. November 2017

Nur knapp 6:7 auswärts in Leoben verloren

Unser BULI-Herren-Team hat sich auswärts in Leoben heute wieder toll geschlagen. Das Spiel war sehr spannend und endete knapp 7:6 für Leoben. Max verstärkte dieses Mal unser Team und Georg schoss sein Debüt-Tor in der Bundesliga. Den spannenden Spielverlauf konnte man auch auf dem Liveticker von Floorballflash mitverfolgen: