Sonntag, 13. Mai 2018

Nach dem Österr. Meistertitel u13 schnappten sich die "little Hot Shots" auch noch den Tiroler Meistertitel u12

Unterstützt von Lorenzo und Sebastian konnte sich unser glorreiches U13-"little Hot Shots"-Team nach dem Österr. Meistertitel U13w auch noch den Tiroler Meistertitel U12 sichern und das auch noch eindeutig mit 2x 9:0-Erfolgen und einem 5:2 Sieg ganz souverän! Bravo, super gemacht!
Auch die Fans waren zahlreich zum Turniertag angereist - alle Generationen und neue Floorballhoffnungen: Hannahs Schwester ist schon absolut motiviert!
Lorenzo und Sebastian schossen viele Tore, auch wenn ihr geliebtes "Original-Kreuzeck" mit dem Verkleinerungsbalken abgedeckt war ;).
 Eine tolle Leistung von einem wirklich tollen Team!
Joachim ist ganz stolz auf seine Truppe! Vera war heute leider krankheitshalber verhindert: auch ihr gebührt ein großer Dank, dass sie dieses Team so toll trainiert hat! Wir wünschen Vera auf diesem Weg noch gute Besserung!
Unsere Mädels und Burschen freuen sich insgesamt 23 Mal über Torerfolge: wirklich toll herausgespielt, toll kombiniert, toll gekämpft, souverän gespielt!

 Unser Goalie hielt auch heute wieder famos!
Zum Schluss möchten wir uns noch bedanken beim Tiroler Floorballverband für die Ausrichtung des Bewerbs. Christian war auch vor Ort mit den Medaillen und Pokalen, die sich auch wirklich sehen lassen können! Danke auch an die Rumer Mannschaft für die Durchführung des Turniers vor Ort und danke an das Team der Kramsacher fürs Kommen! Danke an alle Eltern fürs Mitfiebern, danke auch an Joachim für das tolle Coaching!  
Alle Bilder findest du hier: alle Fotos.