Montag, 18. Juni 2018

3. Tiroler Landesmeisterschaft Volksschulen, 11. Juni 2018


                              


Ein Jahr lang begleiteten wir die Volksschule Hötting West, die Volksschule Angergasse, die Volksschule Baumkirchen und die Volksschule Schlitters und organisierten gemeinsam mit dem Tiroler Floorballverband am Schluss auch dieses Volksschulturnier im Rahmen einer Tiroler Landesmeisterschaft. Das Team aus Kramsach wurde von Xaver betreut mit seinen Bulldogs.
Mit einem "Unterlandbus" konnten wir die Teams aus dem Unterland kostengünstig zur Halle bringen.
Die Stimmung und die Begeisterung war hervorragend, alle Kinder spielten auch sehr fair und voll motiviert auf 2 Feldern gleichzeitig.
Ein großes Danke an alle Kinder fürs Trainieren und Mitspielen, danke an alle LehrerInnen fürs Begleiten in den Turnstunden und das Coachen während des Turniers, danke an Vera/  Walter/ die Sportuniversität/ die StudentInnen fürs Trainieren der Kinder, danke an den Tiroler Floorballverband für den Transport und die Organisation, danke auch an die Sportunion für den Rahmen mit UGOCHI, der es uns möglich machte, die Schulen so gut zu begleiten.
Super, dass wir das gemeinsam das dritte Mal schon zustande gebracht haben. Für nächstes Jahr sind schon 2 neue Volksschulen in den Startlöchern - wir freuen uns über euer reges Interesse! Danke auch dafür!
Falls die Kinder sonst auch zum Training kommen oder bei sonstigen Spielen mitmachen wollen, freuen wir uns, wenn ihr vorbeikommt. Training immer am Montag, 18:00-20:00.
Gewonnen hat schlussendlich das Team aus Baumkirchen vor dem Team aus Kramsach und Peters Team aus Schlitters. Peters Team wurde ergänzt mit 2 Kindern aus unserem Kindertraining, die bei uns noch keine Mannschaft haben, aber unbedingt mitspielen wollten! Danke an Luis und Georg für eure Geduld und eure Ausdauer, dran zu bleiben. In der kommenden Saison bringen wir sicher ein Kinderteam U12 Burschen zusammen!
Super gespielt, Kinder, weiter so! 

Danke auch an Tirol TV, dass ihr gekommen seid und einen sehr netten und informativen Beitrag gestaltet habt - danke vielmals! Es haben sich bereits viele diesen Fernseh- und Internetbeitrag angesehen. Danke auch an Xaver vom Tiroler Landesverband für die Vermittlung von Tirol TV und auch noch einmal für die Organisation des Busses! 
Hier der Link zum sehenswerten Beitrag im Tirol TV: Beitrag Tirol TV.