Samstag, 3. Februar 2018

Doppel- Auswärtsspiel U17m in Klagenfurt und U15w in Wien am 27.01.

Die U17m wurde begleitet von Joachim, Romana und Alexandra. Florian bot sich neben Joachim als Coach-Assistent an - danke dir! Außerdem bekamen sie gratis Eintrittskarten für ein Eishockeyspiel des KAC - auch danke dafür! Gegen des KAC verloren wir 1:15, gegen den VSV 1:12 und gegen die Bandyts aus Klagenfurt 3:8. Es waren 3 Spiele gegen Topteams und laut unserem Coach Joachim haben wir uns aber gut geschlagen und gut gespielt - die Trefferbilanz der anderen war einfach besser, trotzdem können wir auf die spielerische Leistung unseres Teams stolz sein! Danke an alle fürs Mitfahren und für euren Einsatz!
hinten v.l.n.r.: Daniel, Elia, Fabian, Florian H., Florian M., Baldur, Max.
vorne v.l.n.r.: Stephan

 Max ganz in seinem Element!
hinten v.l.n.r.: Elia, Florian H., Baldur, Joachim, Fabian, Daniel
vorne v.l.n.r.: Max, Stephan


Die u15w war in Wien und verlor gegen die Dragons 1:11 und gegen die Bandyts aus Klagenfurt 3:7. Die Wikings aus Zell waren nicht angetreten und deswegen wurde das Spiel 7:0 für uns gewertet. Trotz der Niederlagen waren wir spielerisch nicht schlecht und unser Team spielte sehr couragiert und bemüht. Danke auch an Vera und Kathis Papa Gerald für die gute Betreuung unseres Teams und danke auch an die Spielerinnen, die immerhin mit 11 Spielerinnen angetreten sind: Anna M. im Tor, Hannah (konnte 1 Tor erzielen), Anna N., Katharina, Eva, Elena, Anna H. (konnte 1 Tor und einen Assist erzielen), Eleni, Lena, Julia (konnte auch ein Tor erzielen) und Benedetta (Captain). Vera war wie immer Coach und leistete wieder gute Arbeit. Ein großes Danke auch an Vera für die gesamte Organisation!
Der Besuch im Prater machte auch allen großen Spaß!