Dienstag, 15. Mai 2018

Kleinfeld Superspielwochenende (5 Bewerbe + Freundschaftsspiele) und Delegiertenversammlung WEST

Hier kommst du zu allen Fotos vom Kleinfeld-Superwochenende am Sa.19., So.20.Mai: alle Fotos.


Hier noch ein kleiner Bericht zum Turnier: Für uns war das Kleinfeld-Superwochenende wirklich viel Arbeit, viel Organisation, viele von unserem Club hatten zu tun und in Summe bekamen wir auch ein super Feedback - es waren recht viele sehr begeistert vom Turnier - darauf können wir stolz sein!
Immerhin mussten wir 5 Bewerbe durchführen + Freundschaftsspiele: ÖM Herren + Goalie, ÖM Damen + Goalie, ÖM mixed 4vs4 ohne Goalie, Tiroler Landesmeisterschaft 4vs4 (Tirolcup), Tiroler Akademische Meisterschaft, Freundschaftsspiele zwischen den Vereinen und zwei Extraspiele der Damen, weil Salzburg noch eine Mannschaft hatte. Außerdem mussten wir auch am Samstag rechtzeitig fertig werden, um die Delegiertenversammlung durchzuführen. Wunsch der Delegierten war es ja, eine solche Versammlung nach einem Turnier durchzuführen - nicht zu spät, damit man danach noch etwas essen oder feiern gehen kann. Außerdem haben wir jetzt diese im Westen durchgeführt, es wird dann noch eine im Osten Österreichs geben. Außerdem konnten wir wieder ein Buffet und einen Floorballshop anbieten, ein kleines Buffet für die Delegiertenversammlung anbieten usw.. Eigentlich eine logistische Meisterleistung vom gesamten Club - ein großes Dankeschön an alle Beteiligten und MithelferInnen! Außerdem auch ein großes Danke an alle vom Spielbüro, die mitgeholfen haben: Erwin, Antan, Simon war auch wieder da, Vera (auch noch nicht ganz fit), Romana, Hannes und allen die geholfen haben!
Im ersten Team wollte Teamleader Miro dieses Mal ein straffes Team haben - am Ende war es aber dann fast zu straff, da 2 nicht mehr mitspielen konnten und einer nur vielleicht- daher hatten wir Glück, dass Daniele und Luis einspringen konnten. Daniele und Luis haben im nächsten Jahr ein tolles Floorball-Schulprojekt vor, wir freuen uns schon darauf das mit ihnen gemeinsam zu organisieren.      
Vera war zwar noch nicht ganz fit, sie ließ es sich aber nicht nehmen wenigstens im Tor mitzuspielen und machte dort wie immer eine gute Figur! Toll war auch, dass wir mit HSI3 noch einen Damenbewerb mit den Feldkirch Knights durchführen und die Salzburgerinnen dann noch zwei Freundschaftsspiele dran hängen konnten.
 Marwa wurde dann auch noch Topscorerin! Gratulation dazu!
 Sabrina ist auch wieder so fit, dass sie bei Turnieren mitspielen kann - das freut uns sehr!
 Jenny feierte auch wieder ihr Comeback - super, dass du wieder dabei bist!
Joachim hatte eine gute Idee, nämlich eine Art "Jugend-JugendbetreuerInnen"-Team aufzustellen mit HSI2. Aufgrund des Damenbewerbes konnte Vera nicht dabei sein, aber Joachim und Alex ließen es sich nicht nehmen, mit ihren Jungs zu spielen. Unterstützt wurden sie auch von noch ein paar unserer Spieler. Am ersten Tag verlief alles ausgezeichnet und HSI2 gewann auch das Spiel gegen HSI1. Am zweiten Tag gab es aber große Enttäuschung, weil sie wegen der Wertung nicht mehr mitspielen konnten. Aber Kopf hoch, das nächste Turnier kommt ja schon am kommenden Wochenende! 
Peter Schm. freut sich sicher schon über die Einnahmen vom Buffet ;)!
 Romana feierte auch ihr Teamdebüt und freute sich sehr über ihre Medaille!

HSI4 zeigte auch eine ausgezeichnete Leistung und spielten hochmotiviert: Danke vor allem an Gerald für die gute Leitung seines Teams! Unser 4. Team konnte den 2. Platz bei den Akademischen Meisterschaften, den 4. Platz bei den Tiroler Landesmeisterschaften (Tirolcup) und den ausgezeichneten 3. Platz bei der Österr. Meisterschaft mixed 4vs4 erreichen! Bravo!



 So oft kommt das nicht vor, dass Vera als Goalie eine Medaille bekommt ;)!
 Unser HSI3-Team ist Österr. Meisterin! Herzlichen Glückwunsch dazu - super gemacht!
 Und weil es so schön ist, gleich noch ein Foto ;)!
Simon ist wieder halbwegs fit und denkt schon wieder zaghaft über ein Comeback im Herbst beim Freitagtraining nach - wir würden uns sehr freuen, dich wieder dabei zu haben! Hannes hat sein Talent zum Spielbüro entdeckt und ist geradezu prädestiniert für diese Arbeit. Wir sehen noch eine große Spielbüro-Karrierechance für Hannes in der Zukunft ;)!
Max und Stephan hatten am Sonntag ihre neuen Goaliedressen an - gute Wahl - sieht ziemlich gut aus und eine eigene Goaliemontur ist doch immer etwas Besonderes!

Daniela konnte dieses Mal auch dabei sein und half unserem bewährten Buffetteam sehr engagiert. Ein großes Danke an das Buffetteam für das Super-Buffet und an Daniela auch, dass sie gekommen war. Danke auch an alle, die noch ihre Hilfe angeboten haben und auch das Buffet mitgesponsert haben - danke!
Nachdem nicht nur am Spielfeld viel los war, sondern auch rundherum viel Arbeit in einem solchen Turnier steckt, haben wir uns jetzt ein bisschen Pause verdient, auch wenn es ab Mittwoch wieder regulär mit den Trainings weitergeht und am Wochenende wieder Turniere anstehen! Ein großes Danke noch einmal an alle, die dieses Turnier möglich gemacht haben! Auch ein großes Danke an den Österr. Floorballverband, den Tiroler Floorballverband und der Sportuniversität für die tolle Kooperation und Sachpreise und vielen Pokale und Medaillen, auch danke an das Landessportcenter für die Benützung der Halle und die freundliche und entgegenkommende Zusammenarbeit, auch danke an alle Sponsoren und Förderer unseres Sports und Clubs!
Hier kommst du zu allen Fotos vom Kleinfeld-Superwochenende am Sa.19., So.20.Mai: alle Fotos.